Neubau Eigentums- und Mietwohnungen, Mühlebach, Amriswil

Bauvollendung: Herbst 2020

Heizung

Wärmeerzeugung mit Luft-Wasserwärmepumpen sowie Einbindung von Gas-Brennwertgeräten zur Abdeckung von Spitzen beim Warmwasserbezug. Das Warmwasser für alle 90 Wohneinheiten wird mit Frischwasserstationen erzeugt, welche bedarfsgerecht frisches, hygienisches Warmwasser liefern.

Lüftung

Für die Entlüftung der Tiefgarage wurde eine Abluftanlage mit CO2-Überwachung eingebaut.

Kellerlüftung

Kellerlüftung mit Wärmerückgewinnung und Entfeuchtungsfunktion.

Nasszellenabluftanlage

Einrohrventisystem mit Ersatzluft-Nachströmelementen in Wand eingebaut. Kontrollierte Wohnraumlüftung:
Zentraler Monoblock mit Wärme- und Feuchterückgewinnung.
Die Luftmengenregulierung (Zuluft/Abluft) in den Wohnungen, erfolgt über Konstantvolumenstrom-Regler.

Bauherrschaft

Fortimo AG, St. Gallen

Gebäudetechnikplaner

Kempter und Partner Ingenieurbüro,
St. Gallen

Referenzperson

Daniel Strickler,
Fortimo AG